Unterricht

Klavierunterricht Duesseldorf

Das Klavierspiel zu erlernen ist nicht per se schwierig. Dennoch empfinden viele Menschen Frustration, wenn sie vor dem Klavier sitzen. Woran liegt das? Nicht die Finger, das Gehör, das Gehirn oder die Muskeln sind die Ursache, sondern vielmehr die Augen. Yojiro Minami hat dies auf beeindruckende Weise demonstriert. Diese Herausforderung führt dazu, dass die Tür zum Klavierspielen scheinbar verschlossen ist. Yojiro Minami hält den Schlüssel bereit, um diese Tür zu öffnen. Nachdem sie geöffnet ist, wird er Sie auf Ihrer persönlichen Reise des Klavierspielens begleiten. Alles, was Sie zum Unterricht mitbringen müssen, ist pure Entspannung.

Das Erlernen des Klavierspielens beinhaltet zwei Aspekte: Noten sehen und gleichzeitig spielen zu können sowie ein Stück auswendig spielen zu können bzw. Improvisation spielen zu können. Genau diese Aspekte greift der Klavierunterricht von Yojiro Minami auf und führt sie zusammen. Noten sehen und Noten lesen sind zwei unterschiedliche Dinge. Man muss keine Noten lesen, um Klavier spielen zu können, sondern muss man Noten  sehen und verstehen als Information zur Aktion.

Die Tastatur eines Klaviers ist vergleichbar mit einer Landschaft, über die beim Klavier spielen die Hände wandern. Der Teil der Tastatur-Landschaft,  wo sich die Hand befindet, heisst „HANDPOSITION“.

Nimmt man nun zum Sehen und Spielen der Noten das visuelle Erfassen hinzu, bringt also diese sehr unterschiedlichen Vorgänge zusammen, erlernt man die unabdingbare Gleichzeitigkeit vom Sehen der Noten und dem Spielen des Instruments.

Die Methode Minamis lehrt Noten aufzunehmen, ohne sie zu denken. Daher können die Schüler bereits Noten auf dem Klavier spielen, bevor sie sie lesen können. Dabei berücksichtigt Yojiro Minami jede musikalische Stilrichtung und geht auf die individuellen Wünsche der Schüler ein – ob Klassik, Rock, Pop oder Jazz, er bildet in jedem gewünschten Stil aus!

Der Klavierunterricht findet in Düsseldorf in den zentral gelegenen, extra dafür hergerichteten, privaten Räumen des Klavierlehrers Yojiro Minami statt.

Kostenloser Probeunterricht

Um Ihnen einen Überblick über seine spezielle Methode des Visuellen Klavierspielens zu verschaffen, bietet Yojiro Minami eine kostenlose Probestunde von 60 Minuten an. Hier gibt er Interessenten eine kurze Einführung in seine Arbeitsweise und klärt in einem individuellem Vorgespräch Ihre Wünsche und Zielsetzungen ab. Wie weit sind Sie bereits beim Klavierspielen lernen oder sind Sie Anfänger? Welche musikalische Stilrichtung interessiert Sie am meisten? Somit ist gewährleistet, dass der Klavierunterricht optimal auf Sie zugeschnitten ist und dass Sie bereits in der ersten bezahlten Stunde mit dem Klavierspielen und der Methode des Visuellen Lernens beginnen können.

Mögliche Stunden für Unterricht bzw. Probeunterricht :

Mo. Di. Mi. Do. Fr. 13:30 – 21:30
Sa. 11:00 – 18:00

Bitte schreiben Sie Ihr Wunschdatum in die Anmeldung.